Markenaufbau – „Start-Ups“ von Anfang an effizient und kontrolliert führen

  • Sie haben eine Idee für ein Produkt oder eine Dienstleistung und möchten daraus eine Marke aufbauen?
  • Sie haben sich bereits viele Gedanken gemacht und brauchen jetzt ein Koordinatensystem, wie daraus ein „griffiges“ attraktives (Marken-)Paket wird?
  • Sie haben etwas vollständig Neues entwickelt und fragen sich, wie man es optimal vermarkten könnte?

Kurz: Sie möchten wissen, wie sich eine Marke effizient erzeugen lässt?

Für neue Marken ist es essentiell, den Markenaufbau schnell in definierte Bahnen zu lenken, um den Prozess von Anfang an selbstbestimmt zu führen. Nur so können finanzielle Aufwendungen und ständige strategische (Neu-)Überlegungen reduziert werden.

Das Vorgehen beim Markenaufbau

Wir identifizieren gemeinsam geeignete Differenzierungsfelder für Ihre Leistung und entwickeln auf dieser Basis  den sog. Markenzielbauplan, um Ihre Leistung unverwechselbar im Markt zu verankern.

Folgende Fragen sind entscheidend:

  • Was genau ist das Neuartige/Besondere an der Leistung?
  • Wie kann die Leistung unverwechselbar verankert werden?
  • Welche Leistungen sollen zukünftige Kunden als markentypisch wahrnehmen?

Es entsteht ein umfassendes Einsatzprogramm zum konsequenten Markenaufbau: Der Markenzielbauplan. Statt austauschbarer Images oder Philosophien formuliert das Büro für Markenentwicklung konkrete Eigenschaften und Leistungen, um die spätere Imagebildung in eine gewünschte Richtung zu lenken.